Innovation Design Nachhaltigkeit – Barrierefreiheit als Ausgangspunkt?

03. Oktober 2012
im Casineum Velden am Wörthersee
Am Corso 17
9220 Velden am Wörthersee

 

In das Thema der Barrierefreiheit ist in Kärnten Bewegung gekommen. Der Barrierefreie Tag des Landes Kärnten, jeweils im Herbst hat sich gut etabliert und ist schon so etwas wie eine „kleine Tradition“ geworden. Die Schwerpunkte der Diskussion haben sich verschoben: War es am Anfang die Önorm B 1600 und der letzte Zentimeter des Barrierefreien Bauens, führte die Beschäftigung mit dem Tourismus zur Berichterstattung auf den Wirtschaftsseiten. Das war ein Indikator! Vom sozialen Thema zum Wirtschaftsfaktor!

Die beim Amt der Kärntner Landesregierung eingerichtete Steuerungsgruppe Barrierefrei hat viel zu dieser Entwicklung beigetragen, indem ein ständiger Gedankenaustausch gepflegt wird, die einzelnen Akteure immer besser voneinander wissen und sich dadurch die Kräfte bündeln lassen.

Das Thema 2012 möchte in zweifacher Hinsicht einen Spannungsbogen aufbauen:

Barrierefreiheit als ganzheitliches Thema, vom Groben bis ins Detail dargestellt
Barrierefreiheit in Zusammenhang mit den Treibern der gesellschaftlichen Entwicklung: Innovation, Design, Nachhaltigkeit.

Absolut Neu auf der Tagung: Innovative Produkte werden kurz auf dem Podium vorgestellt und ein Marktplatz befindet sich im Foyer des Casinos.
Die Aussteller werden noch bekannt gegeben.

Moderation: Dr. Hans Steiner

13:00 Uhr
Begrüßung: Dr. Albert Kreiner, Andreas Jeitler Bakk. techn., Mag. Georg Unterrainer
Eröffnung und Begrüßung: Hochbaureferent LR Mag. Christian Ragger
13:15 Uhr
Communi per tutti – Gemeinde für Alle
Mag. Günther Ennemoser
Interview mit Vertretern aus der Politik
Mehr Nutzen durch Taktile Leitsysteme
Paul Roither
14:30 – 15:00 Uhr Pause
15:00 Uhr
Motary Comfort Bad
Projekt von Motary, Artweger, Duravit, Hammer, Wimtec/Santec
„Kärnten Therme“ – Warmbad Villach
DI Wolfgang Ebner, DI Ursula Theissl
SATT-Haushaltsnahversorgung ohne Last
Dipl.-Math. Jürgen Knittel
16:30 – 17:00 Uhr Pause
17:00 Uhr
Diskussionsrunde
Vorstellung von Innovationen und Best Practice Beispielen

(u.a. Holzfelgen, Barrierefreies Komfort Hochbeet, E-Sonnenliege,
Projekt: Golfhotel im Gailtal mit 440 Zimmer für RollstuhlfahrerInnen zugänglich und Technologie Park etc.)
17:30 Uhr
Künstlerische Darbietung
Jessica Wagner – Mezzosopran
18:15 Uhr
Abendessen mit anschließendem Ausklang im Casino Velden

Programm als pdf zum Drucken

Tagungsmappe

Anmeldung zur Tagung

Informationen zur Tagung:
Mag. Georg Unterrainer
Tel.: +43 (0) 664 420 55 80
E-Mail: office@unterrainer-consult.com

Veranstalter und Sponsoren